Unser theoretischer Unterricht in Berlin Wedding


Der theoretische Unterricht wird mit modernster interaktiver DVD - Technik abgehalten, so dass die Theorie nicht nur abwechslungsreich, sondern auch sehr informativ gestaltet wird. Was sich wiederum sehr positiv auf die Theorieprüfung auswirkt.


Die Theorie findet immer zwei mal die Woche - in der Regel montags und donnerstags - ab 19.00 Uhr statt.

Tag Datum Nr. Thema
Do 14.09.17 08 Andere Teilnehmer im Straßenverkehr: Besonderheiten und Verhalten
Mo 18.09.17 09 Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern, Verkehrsbeobachtung
Do 21.09.17 10 Ruhender Verkehr
Mo 25.09.17 11 Verhalten in besonderen Situationen
Do 28.09.17 12 Lebenslanges Lernen/ Folgen von Verstößen gegen Verkehrsvorschriften
Mo 02.10.17  13 Technische Bedingungen, umweltbewusster Umgang mit Kraftfahrzeugen
Do 05.10.17 14 Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Zügen, Personen- und Güterbeförderung
Mo 09.10.17 01 Persönliche Voraussetzungen / Risikofaktor Mensch
Do 12.10.17 02 Rechtliche Rahmenbedingungen
Mo 16.10.17 03 Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
Do 19.10.17 04 Straßenverkehrssystem und seine Nutzung
Mo 23.10.17 05 Vorfahrt
Do 26.10.17 06 Verkehrsregelungen / Bahnübergänge
Mo 30.10..17 07 Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise
Do 02.11.17 08 Andere Teilnehmer im Straßenverkehr: Besonderheiten und Verhalten
Mo 06.11.17 09 Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern, Verkehrsbeobachtung
Do 09.11.17 10 Ruhender Verkehr
Mo 13.11.17 11 Verhalten in besonderen Situationen
Do 16.11.17 12 Lebenslanges Lernen / Folgen bei Verstößen gegen Verkehrsvorschriften
Mo 20.11.17 13

Technische Bedingungen, umweltbewusster Umgang mit Kraftfahrzeugen

Do 23.11.17 14  Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Zügen, Personen- und Güterbeförderung
Mo  27.11.17 01   Persönliche Voraussetzungen / Risikofaktor Mensch
Do  30.11.17 02   Rechtliche Rahmenbedingungen
Mo 04.12.17 03   Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
Do  07.12.17 04   Straßenverkehrssystem und seine Nutzung
Mo 11.12.17 05   Vorfahrt
Do 14.12.17 06   Verkehrsregelungen / Bahnübergänge

Theorie ist nicht gleich Theorie

 

Wir geben uns die größte Mühe die Theorie nicht langweilig sondern sehr informativ zu gestalten.  Eine gute Lernatmosphäre ist dabei von entscheidender Bedeutung. Interessierte laden wir gerne unverbindlich und kostenlos zu einer Probetheorie ein.

 

Nach Besuch des vorgeschriebenen Theorieunterrichtes erhalten die Fahrschüler eine Ausbildungsbescheinigung mit der dann die theoretische Prüfung abgelegt werden kann. Diese findet, je nach Beantragung, beim Tüv oder bei der Dekra statt. Die Prüfgebühr beträgt hierfür 20,83 Euro.

 

Die praktische Prüfung kann erst nach Bestehen der theoretischen Prüfung abgelegt werden und frühestens einen Monat vor Erreichen des Mindestalters. Die Prüfgebühr hierfür beträgt für die Klasse A 112,81 Euro und für die Klasse B 84,97 Euro.

 

 

Theorieprüfung Dekra

 

Kurt-Schumacher-Damm 28

030 / 986 09 82 0

Montag bis Donnerstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag von 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Theorieprüfung Tüv

 

Pichelswerderstraße 9, Spandau

030 / 756 221 16

Montag bis Donnerstag von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag von 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr